Freitag, 9. Januar 2009

„Benutzen sie Sonnencreme“

Hallo zusammen,

Sind gestern im 1. Lager – 2810 m - gegen 19:00 Uhr gut angekommen. Es war recht kühl und hatte ordentlich Wind. Mit den Zelten hat es noch nicht so gut geklappt, wir mussten zu zweit im Ein-Mann-Zelt schlafen, aber das wird noch korrigiert.
Heute Morgen um 9 Uhr sind wir dann zum nächsten Lager aufgebrochen. Es war heute sehr heiß, wir sind jedoch zügig vorangekommen und haben nach 6 Stunden Marsch das nächste Lager erreicht. Die 3250 Höhenmeter machen sich nun etwas bemerkbar. Das Wetter ist soweit ganz gut, allerdings haben wir gehört, dass es am Berg oben die ganze Zeit sehr schlecht ist. Na mal sehen……
Wir hatten schon einen ersten Blick auf den Gipfel und das war wirklich sehr beeindruckend, aber er ist schon noch sehr weit weg.
Morgen ist ein Ruhetag mit einer kleinen Eingehtour geplant. Wir werden also etwas hochsteigen zum Akklimatisieren, aber die Nacht wieder hier im Lager verbringen.

Grüße
Michael

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Lieber Michael,
sitze bei Rotwein und letzen Weihnachtsplätzchen im eisigen Berlin und schicke dir herzliche Grüße und allerbeste Wünsche für gelungene Akklimatisierung und gute Wetteraussichten.
Herzlichst,
Susanne

Anonym hat gesagt…

Michael,

ich drück Dir die Daumen, dass Du es schaffst - und dass das Wetter mitspielt !!!

Schöne Grüsse
Tino